I think we are close enough

Hallo liebe Leser! Lange habt ihr nichts mehr von mir gehört und das tut mir auch sehr leid. Doch ich habe kurzzeitig einfach die Lust zum Bloggen verloren, ja ich wollte sogar gänzlich aufhören. Es kam so vieles zusammen.. der ganze Stress in der Klausurenphase, weswegen wir nicht zur Fashion Week fahren konnten und schließlich auch noch das euch versprochene Gewinnspiel. Das war nämlich fest geplant, doch als wir schließlich die Produkte in Echt gesehen hatten, konnten wir sie euch einfach nicht verlosen. Gratis ist zwar gratis, aber einen gewissen Standard muss auch unser Giveaway erfüllen. 
Wegen all dieser Gründe, die sich zeitnah aneinandergereiht haben, ist mir der Spaß an der Sache verloren gegangen. Doch nun blicke ich wieder etwas zuversichtlicher nach vorne. Ich arbeite gerade an einem neuen Design für unseren Blog und auch das nächste, diesmal wirklich lohnenswerte Giveaway ist in Planung.

Zuerst zeige ich euch aber erst einmal seit Langem wieder ein Outfit. Das neueste, das ich auf dem Bild trage, sind meine weinroten Nike Blazer. Ich habe sie nachträglich zu Weihnachten von meiner Schwester geschenkt bekommen. Gewünscht habe ich sie mir schon wirklich sehr sehr lange. Ich glaube sogar bereits vor 2 Jahren. Das nächste Teil ist mein Mantel. Was ihr wissen müsst, diesen zu bekommen, war echt nicht einfach. Ständig war er im Onlineshop ausverkauft. Erst durch Hartnäckigkeit und ständigem Nachschauen, ob nicht jemand wohlmöglich seinen Mantel zurückgeschickt hat, war er mir letztlich vergönnt. Es ist ein tolles Gefühl, wenn man derjenige ist, der den allerletzten Mantel gekauft hat. Denn augenblicklich danach war er wieder ausverkauft. Soweit eine kurze Rückmeldung meinerseits und nun entlasse ich euch in euer Restwochenende.








Coat, Leather Jacket - H&M | Jeans - Asos | Tank - Weekday | Sneaker - Nike Blazer



Maison Margiela S|S 2013

Manch eine Kollektion bedarf keiner vielen Worte, keine lange Beschreibung und keine Aufzählung jeglicher Details. Die aktuelle Spring|Summer Kollektion vom Hause Maison Margiela zählt zu diesen. Für mich wunderschön, avantgardistisch als auch sehr intelligent geschnitten. Margiela weiß einfach mit Schlichtheit zu überzeugen. 
Hier für euch die aktuellen Bilder von der Pariser Fashion Week!









Irene Luft S|S 2013


Transparenz und Spitze waren das Motto der neuen Kollektion von der Münchner Designerin Irene Luft. Der Grund ist die Kooperation mit dem Dessous-Hersteller Triumph. Dementsprechend dominierten feminines Rosa, Himmelblau, Hellgrau und auch Gelbtöne die Kollektion. Die raffinierte Verarbeitung von Spitze, den dünnen Stoffen und den blumigen Elementen ist neu für das Label.

Bei der Schau fühlte man sich, als wäre man eine Prinzessin in einem Disney Film, der die schönsten Kleider des Landes präsentiert wurden. Die Teile waren durch die Durchsichtigkeit sehr gewagt, dennoch hatten sie sehr viel Glamour und vor allem Klasse. Die aufwendige Arbeit zeigt sich deutlich in der Kollektion und hat sich voll und ganz gelohnt. 
Das Highlight wurde sich natürlich, bis zum Ende aufgehoben. 

Das Finalkleid war ein rosa umhüllter Mädchentraum. Das Kleid war schulterfrei und die obere Partie aus Seide. Das Besondere daran war die Schleppe, diese erinnerte an viele aneinandergereihte Rosenblüten. Die aufwändige Robe ist wie für den roten Teppich geschaffen. Uns hat diese Kollektion von Irene Luft überraschenderweise sehr beeindruckt und sie ist zugleich die beste, die wir bisher von ihr gesehen haben.























Photobucket

Paris Fashion Week | Fall 2012

Wow, war das eine Show! Mit Spannung haben wir die diesjährige Mercedes-Benz Fashion Week Paris Fall 2012 erwartet und mit noch mehr Freude verfolgt. All unsere Lieblingsmodehäuser waren vertreten, vor allem haben wir uns über Underdog und Tung's Favorite, GARETH PUGH, riesig gefreut. 

Über elegante Roben, wie die verspielt blumigen von ERDEM oder vor elegantem Antlitz strotzenden von Saint Laurent, bis hin zu tragbar avantgardistischen Experimenten von ALEXANDER MCQUEEN und dem Hause MUGLER, uns wurde wirklich viel geboten diese Saison. Eine seit langem mal wieder wirklich innovative und aufregende Modewoche! 
Um euch ein kleines Recap der vergangen Tage zu geben, hier eine kleine Übersicht über die besten Looks!